Der Geschäftsführer

Jürgen Kersten:

Nach Ablegung des 2. juristischen Staatsexamens in leitenden Funktionen bei einigen Versicherern, u. a. Gerling, beschäftigt. 7 Jahre für die Chubb Insurance in Deutschland tätig, zuletzt als Hauptbevollmächtigter.

Nach seinem Ausscheiden in 1992 zehn Jahre lang für den weltweit größten Versicherungsmakler – Marsh McLennan, vormals Gradmann & Holler, – mit mehreren Funktionen betraut, u. a. als Bereichsleiter Haftpflicht und zuständig für das Mittelstandsgeschäft sowie Konzeptentwicklungen.

2002 als Geschäftsführer von Marsh McLennan ausgeschieden und im gleichen Jahr Gründung der IVC GmbH (= „Innovative Versicherungs Conzepte“), deren Geschäftsmodell – Entwicklung und Vertrieb zukunftsorientierter Versicherungsprodukte für den Mittelstand auf Großfirmenniveau trotz standardisierter Basis – von ihm als gleichzeitiger Geschäftsführer und Mitgesellschafter gestaltet und maßgeblich geprägt wurde.

Dieser in Deutschland in dieser Form zum ersten Mal praktizierte „Versicherungsgroßhändler- bzw. standardisierter Assekuradeuransatz“ hatte sich „allen Unkenrufen zum Trotz“ nach kurzer Zeit zum Erfolgsmodell nicht nur für die IVC, sondern auch für die mit diesem Konzept operierenden Versicherungsmakler bzw. Vertriebspartner und dem Versicherer entwickelt und wurde zum mit am meisten nachgefragten D&O-Konzept für den Mittelstand in Deutschland.

Die weitere Entwicklung neuer zukunftsorientierter D&O- sowie Multihaftpflichtkonzepte war trotz erfolgreicher Umsetzung mit dem bisherigen Risikoträger in der Folgezeit nicht mehr möglich. Deshalb wurden ab 2008 unter dem Produktnamen „KUCO“ (Abkürzung für Kersten und Co. GmbH) neue exklusive Deckungskonzepte entwickelt. Diese wurden dann ab Mai 2008 über die Firma Kersten und Co. GmbH, deren alleiniger Geschäftsführer Herr Kersten ist, in den Markt eingeführt.                                                                                                                                                                  Seit dieser Zeit erhöht sich jedes Jahr die Anzahl der mit KUCO zusammenarbeitenden Makler erheblich.